Ihr Erfolg könnte einbrechen
Bisher ging alles gut! Das, was Sie sich vorgenommen haben, haben Sie irgendwann auch erreicht. Ihr Engagement und Durchhaltevermögen haben sich am Ende bezahlt gemacht. Jetzt sind Sie schon ‘ziemlich weit oben’ angelangt und der Aufstieg wird allmählich langsamer.

Wo steckt unser Bewusstsein eigentlich?
Anteile unseres Bewusstseins ausserhalb von uns? Bewusstsein: Räumlich nicht zuzuordnen. Während Sie diese Zeilen lesen, sind Sich dessen auch bewusst. Ihr Bewusstsein ist also ‘voll da’ und irgendwie bei Ihnen angeordnet.

Warum bekommen Sie nicht die Anerkennung, die Sie verdienen?
Und das, obwohl Sie sich so für das Unternehmen, für das Sie arbeiten, reingehängt haben! Ein Externer wurde auf die Position gesetzt, mit der Sie eigentlich gerechnet hatten.

Warum ich das Pferd im Namen habe
Vertrauen bei asiatischen Kunden aufbauen: Ich habe auch erst viel später entdeckt: Bei meinem ‘Chinesischen Namen’ steckt das Pferd mir drin! Den Namensstempel hatte ich da schon ein paar Jahre.

Warum Ihr Unterbewusstsein fasst alles weiss
Nach unseren Antworten suchen wir wohl alle. Nur an den richtigen Stellen suchen wir meistens nicht. Wenn Sie bisher in Datenbanken, dem Internet und Fachbüchern danach gesucht haben: Prima! Da haben Sie bereits eine Menge Wertvolles gefunden und nach klassischer Lehre alles richtig gemacht! Von den Ergebnissen her sind Sie damit allerdings auch nicht viel weitergekommen als Ihre Mitbewerber.

Einer steht mir in der Sonne!
Ihr weiterer Berufsweg könnte so schön sein. Wenn Herr M. nur nicht da wäre. Zielsicher wurde er dort platziert, wo er Ihrem erwarteten Vorankommen im Weg ist. Und der Chef merkt das nicht mal richtig.